Arbeitskräfte dringend gesucht

Die Wahlen in Bayern und Hessen sind um, es hat dabei heftige Verluste für die Regierungsparteien CDU und SPD gegeben.
Jetzt überlegen die Spitzenpolitiker „angeblich“ was sie besser machen können.
Da ist es schon erstaunlich was sich unsere Politiker alles einfallen lassen oder auch nicht.

Um 13:55 Uhr erscheint eine Meldung auf tageschau.de, dass in Deutschland Arbeitskräfte in Deutschland dringend gesucht werden, eigentlich nichts Neues.

freie stellen

Dies ist ja was worüber die Arbeitgeber seit geraumer Zeit klagen, leider merkt das die arbeitende Bevölkerung bisher kaum in der Lohntüte.
Müsste doch so sein n unserem kapitalischen System, wenn die Nachfrage größer als das Angebot ist, sollten die Preise für dieses gut steigen. Bei den Mietwohnungen in den Ballungsgebieten funktioniert das doch auch gut.

Aber auch bei unseren Politikern ist es scheinbar noch nihct angekommen, dass Arbeitskräfte dringend gesucht werden.
Wie sonst ist zu erklären, dass um 17:10 die Meldung erscheint, unser Arbeitsminister Hubertus Heil will mit vier Milliarden Euro Zehntausende Langzeitarbeitslose in staatlich geförderte Jobs bringen.
Warum gibt es diesen vielen Langzeitarbeitlosen überhaupt ? Wenn doch die Arbeitskräfte dringend gesucht werden.
Haben die vielleicht einfach keine Lust auf Arbeit, die wenig mehr bringt als das Arbeitslosengeld

Und wem werden die Milliarden zu Gute kommen ?
Unseren lieben Arbeitgebern, die so nochmals an billige Arbeitskräfte kommen.
Und außerdem schaffen sie gleich nochmal 400 Stellen für „Coaches“, von denen scheint es also genug zu geben, wen wundert es ?

Eine „prominente Rolle“ soll Coaching spielen, sagte Weiß. Die Betroffenen sollen selbst dann noch speziell betreut werden, wenn sie nach dem geförderten Job eine Anschlussstelle antreten. Laut Weiß sieht die Bundesagentur für Arbeit bei der bevorstehenden Verabschiedung ihres Haushalts 400 neue Jobcenter-Stellen für das Coaching vor.

Da sieht man was unsere Politiker aus den Wahlergebnissen gelernt haben – nichts! Oder sie können es einfach nicht besser.

Geschrieben von Thomas am 6. November 2018 | Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben